• LEK/HABO Deutschland GmbH
  • LEK/HABO Deutschland GmbH
  • LEK/HABO Deutschland GmbH
  • LEK/HABO Deutschland GmbH
  • LEK/HABO Deutschland GmbH

BHKW Motoren - regional und international



Mehr als 400 Mitarbeiter überzeugen durch langjährige Erfahrung

Wir sind Ihr Partner für erneuerbare Energien, BHKW-Technik, Biogasanlagen, Kraft-Wärme-Kopplung und Absorptionskältemaschinen.

LEK/HABO Deutschland, ein Tochterunternehmen der LEK/HABO Gruppe aus Holland, gehört zu den führenden BHKW-Herstellern in Europa. Mit über 400 Mitarbeitern in der Unternehmensgruppe bieten wir in großen Teilen von Europa ein breites Spektrum von Kundendienstleistungen an.

Die Geschäftsfelder reichen von der Gewächshaustechnik über den Energiebereich für Strom, Wärme und Kälteprodukte bis hin zur Installations­technik. Alle Geschäftsbereiche arbeiten eng zusammen und ergänzen sich gegenseitig. Auch komplexe, große Gesamtprojekte einschließlich Komplettinstallationen können so effizient und schnell von uns ausgeführt werden.

Der Kunde erhält eine kompetente Projektbeschreibung von der Entwurfsphase und der anschließenden Übergabe der schlüsselfertigen Gesamtanlage bis hin zur technischen Betreuung in der Betriebsphase aus einer Hand.

Kraft-Wärme-Kälte-Kopplung (KWK)



Diese wesentlich bessere Energieausbeute führt zu beträchtlichen Erspar­nissen bei den Betriebsausgaben. Der Verbrennungsmotor liefert die mechanische Energie zum Antrieb eines Elektrogenerators. Hierbei werden 30-35% des Energiegehaltes des Brennstoffes in Elektrizität umgewandelt, die übrigen 65-70 % stehen als Wärme im Kühlwasser, Schmieröl und Abgas des Verbrennungs­motors zur Verfügung. Diese Abwärme wird fast vollständig durch ein System von Wärmetauschern nutzbar gemacht.

Basierend auf jahrelanger Erfahrung, sorgfältiger Auswahl der Materialien und präzisen Konstruktionsmethoden, können wir eine technologisch fortschritt­liche, höchst effiziente und zuverlässige KWK-Anlage anbieten.

Die hohe Energieeffizienz führt zu nachweisbaren ökonomischen Vorteilen. Durch die Verringerung des Energieverbrauchs wird sich der Druck auf unsere Brennstoffreserven reduzieren.

Weniger Brennstoffverbrauch bedeutet weniger umweltschädliche Abgase, folglich trägt man somit auch zur unbedingt notwendigen Reduzierung der globalen Erwärmung bei. Diese ökonomischen und ökologischen Vorteile rechtfertigen den wachsenden Erfolg der kombinierten Wärme- und Stromerzeugung in den meisten europäischen Ländern seit mehr als zwanzig Jahren.

Die zeitgleiche Erzeugung von elektrischem Strom und Wärme wird Kraft-Wärme-Kopplung genannt (KWK). Eine interessante Variante auf diesem Gebiet sind die Wärme- und Stromerzeugungssysteme mit Verbrennungs­motoren, die man als Blockheizkraftwerke (BHKW) bezeichnet. Im Vergleich zu einer konventionellen Stromerzeugung, welche einen Nutzungsgrad von 40-50% erreicht, kann bei einer KWK-Anlage mit einem Gesamtnutzungsgrad von 90% gerechnet werden.

Unsere Produktlösungen



Wir bieten Ihnen ausgereifte Gas–Motor–BHKW-Technik im Leistungsbereich von 30–4.000 kWel. Zum Einsatz kommen namhafte Hersteller wie Jenbacher, MWM, Man, Caterpillar, Cummins und Guascor. Diese Maschinen können ein weites Spektrum an Brennstoff verarbeiten: Angefangen vom herkömmlichen Erdgas, wie es vornehmlich bei Energieversorgungsunternehmen zum Einsatz kommt bis hin zu regenerativ erzeugten Gassorten.

Insbesondere die seit einigen Jahren stark ansteigenden Zahlen von landwirtschaftlichen und industriellen Biogasanlagen werden mit unseren Aggregaten ausgestattet. Aber auch kommunale Kläranlagen nutzen unsere ausgereifte Technologie, um mit selbst erzeugter Energie ihre Betriebskosten zu senken.


Schlüsselfertige Anlagen

Wir sind bestrebt, dem Kunden ein Gesamtkonzept anzubieten. Unser Know-how und unsere Erfahrungen sind für Sie verfügbar - unsere Berater können Ihnen bereits mit einer Realisierungsstudie helfen. So wird die Projektabteilung, unter Einbeziehung der elektrotechnischen und mechanischen Fertigungsbereiche, die Anlage entsprechend Ihren Wünschen auslegen. Später kann dann die Produktionsabteilung die Anlage vormontieren und vor Ort installieren.

Um sich unseren Kundenbedürfnissen anzupassen, haben wir eine Reihe von Standardmodulen in einem Energiebereich zwischen 15–2.500 kWel im Angebot. Hierbei werden vorzugsweise Gasmotoren von Valmet, Scania, MAN, Guascor, Waukesha und Caterpillar eingesetzt.

  • Unsere peripheren Anlagen:

    • Abgaskamine
    • Lüftung
    • Ölversorgung
    • Notkühlung
    • Schallkapselung
    • Heizungsverteilung
    • Biogasreinigung
  • Lieferprogramme:

    In Kooperation mit verschiedenen Unternehmen innerhalb der Firmengruppe LEK/HABO können wir Ihnen die folgenden Produkte und Serviceleistungen anbieten:

    • Kraft-Wärme–Kopplungsmodule
    • Katalytische Abgasreinigungssysteme für CO2–Düngung in Gewächshäusern
    • Wärme-/Kälte–Speicher Installation
    • Fernheizungen
    • Assimilations- und Beleuchtungssysteme
    • Überwachungssysteme
    • Kälte- und Gefrierkälteanlagen
    • Lüftungssysteme und Klimaanlagen
    • Absorptionskälte
    • Wärmepumpen
    • Notstromaggregate
    • Schalt- und Kontrollanlagen
    • Generator–Aggregate in Containern
    • Verbrennungsmotoren – Instandhaltungsverträge
    • Motorenüberholung und –erneuerung

Service und Wartung



Der Erfolg der Kraft-Wärme-Kopplung wird immer vom Aufbau der Anlage und der Qualität der verwendeten Materialien abhängen. Sollte im Betrieb eine Störung auftreten, wird die wichtigste Bedingung für eine zuverlässige und wirtschaftliche Anlage die Qualität des Services und der Wartung sein.

Um diese Qualität zu garantieren, haben wir eine Serviceabteilung ins Leben gerufen, besetzt mit gut trainierten Technikern, die für unsere Kunden 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche erreichbar sind.

Diese Serviceabteilung wird alle wichtigen Wartungsarbeiten ausführen und sorgt dafür, dass Ihre BHKW-Anlage immer topgepflegt ist. Nur so können hohe Verfügbarkeiten der Technologie und damit eine gute Wirtschaftlichkeit Ihrer Investition gewährleistet werden. Unser umfangreiches Ersatzteillager sichert eine schnelle Störbehandlung und Reparatur zu.

Die Stammhäuser in Westmalle (Belgien) und Bodegraven (NL) unterhalten mehrere Servicestützpunkte in Europa.

Referenzen/Projekte



  • Referenzen

    Fertiggestellte Anlagen:

    • Frosta AG Bremerhaven Energiezentrale - 1 x 851 kW el.
    • Ilm-Kreis-Kliniken GmbH - 1 x 142 kW el.
    • Stadtwerke Grevesmühlen - 2 x 889 kW el.
    • 33141 Kralovice (CZ) Bilov Pilsen - 1 x 546 kW el.
    • Biogasanlage Sömmerda - 1 x 526 kW el.
    • Kommunale Wärmeversorgung Auerbach - 1 x 400 kW el.
  • Projekte

    Im Bau befindliche Anlagen:

    • Deutsche Rentenversicherung Berlin - Erneuerung Heizzentrale Wilmersdorf - 2 x 1,5 MW / 1 x 1,0 MW el.
    • Kläranlage Ichtershausen / Arnstadt - Umbau / Nachrüstung - Erdgasstrecke 1x 80kW el.
    • Stadtwerke Haldensleben - 3 Stück BHKW-Module im Container - 666 kW el.
    • Bauvorhaben Orlovnjak Kroatien - 2 x 412

LEK/HABO Deutschland GmbH

Am Fuchsberg 8
39112 Magdeburg

Telefon: 0391 6219705 0391 6219705